Berufsinformationen aus erster Hand

Kastelruth – Allerlei Wissenswertes und Interessantes rund um die Berufe im Hotel- und Gastgewerbe und im Handwerk erfuhren kürzlich die Schüler der dritten Klassen der Mittelschule Kastelruth. Im Rahmen der Berufsinformationskampagne waren die Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) und die Junghandwerker im lvh zu Gast.

Reich an spannenden Details war der Vortrag über die praktischen Berufe in KastelruthThomas Kritzinger, Malermeister und lvh-Ortsobmann, erzählte den Schülerinnen und Schülern über die praktische und theoretische Ausbildung im Handwerk. „Schaut auf eure Fähigkeiten und welcher Beruf euch Freude macht – dann macht das Arbeiten Spaß, bringt Genugtuung und ihr seid gut darin“, bestärkte er die Schüler. Anschließend zeigte er den Schülern noch Fotos von seinen verschiedenen, vielseitigen Arbeiten und berichtete im Detail über die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen in seinem Beruf. lvh-Mitarbeiterin Elisabeth Mahlknecht informierte in einem interaktiven Vortrag über die vielen verschiedenen Handwerksberufe, die man in Südtirol an diversen Ausbildungsorten erlernen kann.

Die Vorteile einer Ausbildung im Hotel- und Gastgewerbe wurden von HGV-Ortsobmann Michael Senoner erörtert. Er informierte die Schüler und Schülerinnen über die Anforderungen und die verschiedenen Berufsmöglichkeiten. „Die Berufe im Hotel- und Gastgewerbe sind sehr vielseitig. Auch der Kontakt zu vielen verschiedenen Menschen, Gäste und Arbeitskollegen, bereitet viel Freude. Zudem bietet der Beruf hervorragende Karrierechancen im In- und Ausland.“, betont Michael Senoner.

Hannah Tauber, HGJ-Koordinatorin gab den Schülern anhand einer Präsentation und verschiedenen Kurzfilmen einen kurzen Einblick in die vielseitigen und kreativen Berufe im Hotel- und Gastgewerbe und die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten in Südtirol.

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.