Menü close
Wofür interessieren Sie sich?
DE

Wir schaffen Klarheit

Reinigungsunternehmer kümmern sich darum, dass Gebäudefassaden, Büro- und Privaträume sauber gehalten werden. Sie putzen Fenster in 50m Höhe, reinigen Sanitäranlagen, putzen Räume und wischen das Treppenhaus. Ihr Arbeitsbereich sind sowohl öffentliche Einrichtungen, sowie auch Privaträume, Wohnungen oder Unternehmen. Jeder Raum und jedes Gebäude erfordert unterschiedliche Kenntnisse. Je nach Aufgabengebiet werden andere Reinigungsmittel, Utensilien und Putztechniken verlangt. Dies kann oft sehr herausfordernd sein und erfordert starkes Durchhaltevermögen. Reinigungsunternehmer verfügen über ein hohes Fachwissen bezüglich der unterschiedlichen Reinigungstechniken und -utensilien und wie diese auf den unterschiedlichen Materialien eingesetzt werden müssen. Sie arbeiten meist selbstständig oder im Team zusammen mit anderen.

Ihr Ansprechpartner im lvh
Reinigungsunternehmer
Walter Soligo
Berufsgruppe Gebäudetechnik
Hauptsitz Bozen
/
351

Betriebe

1.242

Beschäftigte

3,54

durchschnittliche Beschäftigte
pro Betrieb

Überblick
Links und Downloads
Kurse
Veranstaltungen
Ausbildung

Berufsgemeinschaft REINIGUNGSUNTERNEHMER

ÜBER UNS

Die Berufsgemeinschaft der Reinigungsunternehmer beschäftigt sich mit den Richtlinien der Hygiene und arbeitet diese für ihre Mitglieder auf. Sie setzt sich für die Interessen der klein- und mittelständischen Unternehmen ein. Im Zuge der Corona-Pandemie kümmert sie sich um die Umsetzung der Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen und achtet darauf, dass diese eingehalten werden.
Die Berufsgemeinschaft steht im regelmäßigen Austausch mit der Politik, um für eine Verbesserung der allgemeinen Lage der Berufssparte zu sorgen.

Unser Weiterbildungsangebot für Sie

Mitarbeiterführung im Handwerksbetrieb | auch für Lehrlingsausbilder
Unternehmensführung
frei
19.12.2022
Deutsch
16 Stunden
Bozen, Haus des Handwerks - Mitterweg 7
Richtiges Ausfüllen einer Konformitätserklärung | für HLS-Techniker
Beruf & Technik
frei
04.10.2022
Deutsch
2 Stunden
Bozen, Haus des Handwerks - Mitterweg 7
WEBINAR: FER-Ausbildungslehrgang
Beruf & Technik
frei
12.09.2022
Deutsch
16 Stunden
Online-Kurs, mit Zoom

Unser Veranstaltungskalender

Reinigungsunternehmer
WorldSkills Shanghai 2022

12.10.2022 | WorldSkills (Berufsweltmeisterschaften) ist ein internationaler Berufswettbewerb, der alle zwei Jahre in einem unterschiedlichen Mitgliedsland ausgetragen wird. Träger der…

Ausbildung

Lehre

  • Alter 15 - 24 Jahre und 364 Tage
  • Abschlussdiplom der Mittelschule
     
  • Dauer: 3 Jahre
  • Lehrvertrag und praktische Ausbildung im Betrieb und
  • Besuch der Berufsschule in Niederösterreich oder in Linz
  • Abschluss der Ausbildung durch Lehrabschlussprüfung

Quelle: Provinz Bozen

/
Reinigungsunternehmer

Berufsausübung, Arbeitsmöglichkeiten

Öffentliche Verwaltung
Gemeinden, Sanitätsbetrieb
Voraussetzungen für die Eintragung als einfaches Reinigungspersonal:

  • Volljährigkeit
  • Abschlusszeugnis der Grundschule oder Erfüllung der Schulpflicht
  • Zwei- bzw. Dreisprachigkeitsnachweis A2 oder entsprechende Diplome oder Zertifikate (detaillierte Infos: www.provinz.bz.it/zdp).

Privatwirtschaft
Private Reinigungsunternehmen, große Verwaltungs-, Handels- und Industriebetriebe

Selbstständige Tätigkeit
Eröffnung eines eigenen Betriebes
Voraussetzung dafür ist die Eintragung in das entsprechende Register bei der Handelskammer, es sind keine beruflichen Voraussetzungen notwendig: www.handelskammer.bz.it

Quelle: Provinz Bozen

/
Reinigungsunternehmer
Noch Fragen?
1
/
1
Reinigungsunternehmer