Menü close
Wofür interessieren Sie sich?
DE
Home > lvh-Services > Recht > Öffentliche Aufträge

Öffentliche Aufträge

Öffentliche Ausschreibungen sind für lokale Klein- und Mittelbetriebe eine wichtige Einnahmequelle. Die Weiterentwicklung sowohl der Bestimmungen als auch der praktischen Umsetzung haben zum Hauptziel, die Teilnahme an öffentlichen Aufträgen zu vereinfachen, sodass jedes Unternehmen die Möglichkeit hat, bei Ausschreibungen mitzubieten. Der lvh erarbeitet ständig Änderungsvorschläge für das Landes- und Staatsvergabegesetzes im Sinne der Erleichterungen für die Teilnahme an öffentlichen Aufträgen aus. Diese werden unterschiedlichen Gremien, Institutionen und Arbeitsgruppen dargelegt. Eine große Anzahl an präsentierten Vorschlägen wurden bereits in den Gesetzesbestimmungen übernommen. Mittels Internetseite und Rundschreiben werden Mitgliedsunternehmen über gesetzliche Neuerungen auf dem Laufenden gehalten.  

Ihr Ansprechpartner im lvh
Öffentliche Aufträge
Avv. - RA Dr. Alessandro Olivato
Kompetenzbereich Bau und Installation
Hauptsitz Bozen
E-Mail:  bau@lvh.it
/
1,46 Mrd. Euro

lautete 2020 der Gesamtbetrag der veröffentlichten Aufträge

41%

der Veröffentlichungen betrafen 2020 die öffentlichen Bauaufträge

81,8%

der Verfahren werden telematisch durchgeführt

Preisrevision

Da es in den letzten Monaten zu einer rasanten Preissteigerung bei manchen Rohstoffmaterialien, sogar von mehr als 20% kam, hat sich der lvh Wirtschaftsverband bei den unterschiedlichsten Gremien und Institutionen eingesetzt, damit diese zusätzlichen Kosten auch vergütet werden und Unternehmen bei Verzug nicht sofort Verzugsstrafen bezahlen müssen. Für eine bessere Preiskalkulation sollte bei allen zukünftigen Aufträgen für die Berechnung des Auftragswertes Bezug auf das aktuelle Richtpreisverzeichnis genommen werden.

/
Öffentliche Aufträge

Teilnahmeformen - Zusammenschlüsse

Es gibt unterschiedliche Teilnahmeformen an öffentlichen Aufträgen

Wirtschaftsteilnehmer können alleine oder in Zusammenschluss mit anderen Unternehmen an Aufträgen teilnehmen:

  • Einzelunternehmen (Handwerksunternehmen, Gesellschaften, Genossenschaften)     
  • Bietergemeinschaft (Zusammenschluss von mehreren Unternehmen oder Konsortien)       
  • Konsortium                     
  • Sozialgenossenschaft           
  • Netzwerk von Unternehmen   
  • Europäische Interessensvereinigung                                                                                                                                                                                                                                                            

Den Teilnehmern ist es untersagt, an der Ausschreibung als Einzelunternehmer und gleichzeitig als Mitglied eines oder mehrerer Zusammenschlüsse von Unternehmen teilzunehmen.

/
Öffentliche Aufträge
Informationen und Beratungen - Öffentliche Aufträge

Im Kompetenzbereich Bau und Installation des lvh erhalten Mitgliedsunternehmen eine Rechtsberatung zu den öffentlichen Aufträgen. Zudem helfen wir Ihnen auch bei der Teilnahme an den öffentlichen Ausschreibungen und stellen Ihnen Vorlagen für die verschiedensten Verträge und Erklärungen zur Verfügung.

1
/
3
Portale öffentliche Aufträge - Registrierung und Teilnahme

Öffentliche Ausschreibungen werden immer mehr über Online-Vergabeportale abgewickelt. Eine korrekte Registrierung ist für die Teilnahme an Ausschreibungen notwendig.

2
/
3
Workshops - Öffentliche Aufträge

In den praxisorientierten Kursen werden die gesetzlichen Neuerungen erklärt, sowie den Teilnehmern die Anpassungen des Portals an die neuen Bestimmungen aufgezeigt und die Aktualisierung der Registrierungen und des telematischen Verzeichnisses durchgeführt. Alle Kursteilnehmer können selbst mit den eigenen Zugangsdaten am PC im Vergabeportal arbeiten.

3
/
3

Das könnte Sie auch interessieren

Datenschutz

Die Rechtsabteilung, bietet gezielte kostenlose Beratungen per Telefon oder vor Ort im Hauptsitz in Bozen an.

Arbeitssicherheit

Der lvh bietet seinen Mitgliedern ein Sorglospaket an: von Messungen über Arbeitsmedizin bis hin zum ESP-Plan beinhaltet es alles für den optimalen Arbeitsschutz.

Arbeitsrecht und Gewerkschaftsfragen

Wir stehen Ihnen bei der Interpretation von Gesetzestexten und Kollektivverträgen zur Seite und helfen Ihnen bei allen arbeitsrechtlichen Aspekten weiter.

Umweltrecht

Die lvh-Rechtsabteilung unterstützt Sie in Angelegenheiten rund um das Thema Umweltschutz und den damit verbundenen Gesetzen und Bestimmungen.

Rechtsberatung

Die lvh-Rechtsabteilung unterstützt die Mitglieder durch kostenlose Beratungen zu verschiedenen rechtlichen Themen (u. a. Verträgen, Mahnschreiben usw.).

Raumordnung, SUAP, SUE

Wo darf gebaut werden? Wir beraten Sie gerne über das neue Landesgesetz Raum und Landschaft. Außerdem helfen wir Ihnen bei Fragen über das SUAP-Portal.

Zertifizierungen

Der Kompetenzbereich Bau und Installation gibt Ihnen Auskunft über die unterschiedlichen Zertifizierungen und hilft Ihnen beim vorbereiten der Dokumentation für das Erlangen der Zertifizierungen.   

/
Noch Fragen?
1
/
1
Öffentliche Aufträge