Zeit sinnvoll nutzen mit lvh-Onlinekursen

In der aktuellen Ausnahmesituation dürfen bis auf Weiteres keine Sicherheitskurse in der gewohnten Form als Frontalunterricht in der Aula durchgeführt werden.

Um unseren Mitgliedern und Kunden weiterhin die Möglichkeit zu bieten die gesetzlich verpflichtenden Arbeitssicherheitskurse zu absolvieren, haben wir eine eigene Online-Plattform eingerichtet. Diese ermöglicht es die Kurse interaktiv von zu Hause aus zu absolvieren. Über ein virtuelles Klassenzimmer kommuniziert der Referent direkt mit den Kursteilnehmern und vermittelt die Kursinhalte mittels Sprache, Folien, Bilder und Kurzfilme - praktisch gleich wie im realen Kursraum.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesen Onlinekursen (Webinare) ist ein PC oder Laptop mit Kamera und Mikrophon, sowie eine Internetverbindung.

Bereits ab der kommenden Woche werden die ersten Webinare für verschiedene Sicherheitskurse angeboten werden.

Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt online über unsere Homepage (https://www.lvh.it/de/verband/veranstaltungskalender/kurse) oder über ein Anmeldeformular.

Nutzen Sie die Gelegenheit um Ihre freie Zeit sinnvoll zu gestalten! Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zählt der Besuch eines Sicherheitskurses (auch Webinare) als reguläre Arbeitszeit.

Für Fragen oder weiteren Informationen steht Ihnen die lvh-Bildungswerkstatt gerne zur Verfügung .

Tel. 0471/323370 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.