Landesversammlung 2018

Handwerk: Denn sie können, was sie tun! 

Der Leitspruch für die diesjährige Landesversammlung am 14. April bringt auf den Punkt, was das Südtiroler Handwerk auszeichnet: Ausbildungsplätze für Jugendliche, qualifizierte Fachkräfte, qualitativ hochwertige Dienstleistungen und Produkte. Wie in jedem Jahr ist die Versammlung eines der wichtigsten Events. Durch die große Präsenz der Delegierten zeigt der Verband Stärke nach innen und nach außen und kann so die Interessen der zahlreichen unterschiedlichen Berufssparten vertreten. Bei der Versammlung sprechen unter anderem Landeshauptmann Arno Kompatscher, lvh-Präsident Gert Lanz und Bestsellerautor Jörg Mosler. Mosler ist selbst ehemaliger Handwerksunternehmer und wird erklären, warum Erfolg aus Leidenschaft gemacht ist.

Mosler kommt aus einer Unternehmerfamilie und ist praktisch mit dem Handwerk aufgewachsen. Mit 23 Jahren war er bereits als Dachdeckermeister selbständig und Chef von 15 Mitarbeitern. In den darauf folgenden 10 Jahren als Selbständiger - und in insgesamt 16 Jahren im Handwerk - ist ihm eine Sache sehr klar geworden: er ist kein leidenschaftlicher Handwerker. Eine Tatsache, die ihn von fast allen anderen Handwerksunternehmern unterscheidet, die regelrecht brennen für das was sie tun. Dafür hat er sie schon immer bewundert und insgeheim auch ein bisschen beneidet. Was ihn schließlich zu dem Entschluss gebracht hat, beruflich ebenfalls seiner Leidenschaft zu folgen. Der Leidenschaft für das Sprechen und Schreiben. Und dem Wunsch andere mit seinen wirklichen Talenten zu unterstützen. Heute ist er als Speaker und Autor auf seinem persönlichen Erfolgsweg - nicht mehr im, sondern für das Handwerk.

 

 

Mehr Informationen über Jörg Mosler finden Sie unter https://www.joerg-mosler.de/

 

 

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.