Zweiter Gründertag in Bozen am 15. Mai

„Ideen für die Welt – eine Idee für mich?"

Mit dem zweiten Südtiroler Gründertag hat die Handelskammer Bozen zusammen mit den lokalen Wirtschaftsverbänden und Institutionen eine Plattform geschaffen, um allen Interessierten, die die Gründung eines Unternehmens planen und eine konkrete Geschäftsidee haben, umfassende Erstinformationen zu bieten.

gruendertag DE 298Während des Gründertags können sich die angehenden Unternehmerinnen und Unternehmer gebündelt an einem Ort und an einem einzigen Nachmittag umfassend darüber informieren, welche Schritte notwendig sind, um die unternehmerische Selbstständigkeit erfolgreich zu beginnen.
Zum Auftakt der Veranstaltung referiert Prof. Christian Lechner von der Freien Universität Bozen über „Ideen für die Welt – eine Idee für mich? Gedanken zur Bewertung von Geschäftsideen". Im Anschluss daran geben drei erfolgreiche Jungunternehmer/innen in Best-Practice-Vorträgen ihre Erfahrungen an die Teilnehmer des Gründertages weiter. Stefan Zanotti und Thomas Divina (Zadi GmbH, Bozen), Evelyn und Katja Messner (Perfect Plans KG, Nals) und Filippo Motta (EcoBikeSpeed, Montan) liefern wertvolle Impulse sowie nützliche Tipps zur Entwicklung einer Geschäftsidee.
Der Südtiroler Gründertag ist auch eine Informationsmesse. Alle für eine Firmengründung relevanten Institutionen und Verbände sind mit einem eigenen Infostand im Foyer der Handelskammer vertreten. An insgesamt 18 Anlaufstellen werden kompetente Ansprechpartner während der gesamten Veranstaltung gezielt die Fragen der angehenden Unternehmerinnen und Unternehmer beantworten und sie über folgende Themen rund um die Unternehmensgründung informieren: gewerberechtliche Voraussetzungen, steuerliche Aspekte, Rechtsformen, Meldungen und Registrierungen, Sozialabgaben und Arbeitsunfallversicherung, Arbeitssicherheit sowie MwSt.-Nummer und Förderungen.

>>Lageplan und Programm

Der zweite Südtiroler Gründertag findet am Freitag, 15. Mai 2015 von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr in der Handelskammer Bozen, Südtiroler Str. 60, statt. Die Teilnahme ist kostenlos, für die Best-Practice-Vorträge ist eine Anmeldung bis zum 11. Mai 2015 erforderlich.

Informationen und Anmeldung bei der Handelskammer Bozen, Service für Unternehmensgründung, Telefon 0471 – 945 671 bzw. 664, Fax 0471 – 945 524, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder im Internet unter www.handelskammer.bz.it

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.