Zurück

Pressekonferenz: Neue Leistungen des Sani-Fonds

Mittwoch, 26.08.2015 um 10.00 Uhr im Kolpinghaus, Adolph-Kolping-Straße 3, 39100 Bozen

Sani-Fonds ist der Landesgesundheitsfonds des Handwerks, mit Ausnahme des Bauhandwerks. Nach dem ersten Biennium hat der Fonds die Leistungen erneuert und auch wesentlich verbessert. Die Auswahl der Leistungen wurde in Zusammenarbeit mit der Südtiroler Sanitätsdirektion getroffen, damit die Leistungen des öffentlichen Gesundheitswesens bestmöglich ergänzt werden.

Es sprechen:

  • Martin Haller, Präsident Sani-Fonds
  • Dr. Michele Buonerba, Vizepräsident Sani-Fonds
  • Dr. Luca Armanaschi, Südtiroler Sanitätsdirektion


Zeitraum
26. August 2015

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.