Vintl und Mühlbach: Handwerker ziehen an gemeinsamen Strang

Die lvh-Ortsobmänner Julian Kreithner und Egon Lanthaler haben erstmals zur gemeinsamen Jahresversammlung eingeladen.

(von links): Siegfried Unterweger (lvh-Bezirksobmann), Egon Lanthaler (lvh-Ortsobmann von Mühlbach) und Julian Kreithner (lvh-Ortsobmann von Vintl)Den Kooperationsgedanken konkret leben: die lvh-Ortsgruppen von Vintl und Mühlbach haben diesen Vorsatz in die Tat umgesetzt und die Jahresversammlung der Handwerker erstmals gemeinsam organisiert. „Warum sollten wir Synergien nicht gemeinsam nutzen und uns verstärkt gemeinsam für Handwerksanliegen einsetzen“, betonen der Ortsobmann von Vintl Julian Kreithner und der Ortsobmann von Mühlbach Egon Lanthaler. Ein wichtiges Anliegen sei die Nachwuchs- und Fachkräftesicherung sowie junge Menschen für das Handwerk zu begeistern. Auch lvh-Bezirksobmann Siegfried Unterweger unterstrich die Notwendigkeit, das Handwerk und die Berufsperspektiven noch stärker zu kommunizieren.

Einen Überblick über die gesamten Verbandsthemen wie Wirtschaftsförderung, Raumordnung, Mobilität, Berufsausbildung und die im August anstehende Berufsweltmeisterschaft gab Mirko Cutri, Büroleiter der Berufe im lvh.
Einen wichtigen Partner für das Handwerk stellen die Gemeinden dar. Der Bürgermeister von Vintl Walter Huber lobte die Leistung und Qualität des Handwerks vor Ort. „Wir sind stets bestrebt, lokale Betriebe bei öffentlichen Aufträgen zum Zuge kommen zu lassen“, erklärte Huber. Er ging zudem auf die Breitbandanbindung ein, welche im Gemeindegebiet bis auf eine noch ausstehende Zone gut umgesetzt wurde. Hartmann Radmüller, Obmann der Raiffieisenkasse Vintl lobte den lvh als wichtige und unerlässliche Interessensvertretung für das lokale Handwerk.

Den Abschluss bildete der Gesprächs- und Meinungsaustausch bei einem gemeinsamen Essen, das von der Raiffeisenkasse Vintl gesponsert wurde.

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.