Jetzt Mainfelt-Konzert für eure Ortsgruppe gewinnen!

Generation HDamit die Kampagne Generation H mehr Sichtbarkeit in den Orten erhält und Jugendliche auf das Handwerk aufmerksam werden, wurde ein Wettbewerb ins Leben gerufen. Jene Ortsgruppe mit der besten Idee für die Umsetzung/Inszenierung des H im Dorf oder in der Gewerbezone, kann im Herbst 2018 ein exklusives Mainfelt-Konzert am Samstag, 29. September 2018 gewinnen. Beispiele für eine solche Inszenierung können sein: Großes H am Ortseingang aus Gips, Produktion eines 3D-H im Rahmen eines Sommerprojektes für Kinder/Jugendliche o.ä.

GIBT ES VORGABEN FÜR DIE UMSETZUNG?
Eingehalten werden müssen lediglich die wesentlichen Designelemente, welche im CD-Handbuch zu finden sind: www.generation-H.net/CD. Ziel soll es sein, dass die Installation des H öffentlich sichtbar gemacht wird und sie einen öffentlichen Nutzen hat. Ansonsten sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

WIE ERFOLGT DIE BEWERBUNG?
Die Aktionen und Projekte müssen fotografisch festgehalten und mit dem Betreff „Generation H Wettbewerb“ und Angabe der Ortsgruppe sowie einer kurzen Beschreibung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingeschickt werden.

AB WANN UND BIS WANN KÖNNEN PROJEKTE EINGEREICHT WERDEN?
Abgabefrist: innerhalb 30. Juni 2018. Im Sommer wird ein zu ernennendes Gremium das Siegerprojekt küren.

GIBT ES AUCH TROSTPREISE?
Die Ortsgruppen auf Platz 2 und 3 erhalten je 50 Generation H T-Shirts.

Für Fragen steht die Abteilung Medien & Events telefonisch unter 0471 323340 oder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf zahlreiche spannende Ideen!

 

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.