Gemeinderatswahlen 2020 - Unser Handwerk. Deine Stimme

Die Coronakrise hat das gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Leben mit voller Wucht getroffen. Wir als Wirtschaftsverband sind stolz auf den Zusammenhalt und die Stärke, die das Südtiroler Handwerk in dieser beispiellosen Krise gezeigt hat.

Wie Sie den Medien entnehmen konnten, steht das Datum der Gemeinderatswahlen nun fest: Die Wahl findet am 20. und 21. September 2020 statt. Nun ist es an der Zeit den Faden wieder aufzunehmen, um unser Ziel, in jedem Südtiroler Gemeinderat mindestens einen Vertreter des Handwerks zu haben, zu erreichen.

Die letzten Monate haben mehr als deutlich gezeigt, wie wichtig Zusammenhalt und eine starke Interessensvertretung, auch direkt vor Ort, sind. Die aktuelle Wirtschaftslage hat sich im Vergleich zu Beginn des Jahres geändert. Das Handwerk muss mehr denn je zusammenstehen und mit seinen Ideen und Vorschlägen, seiner Tatkraft und seinem unerschütterlichen Sinn für aktive Lösungssuche auf allen Ebenen mitarbeiten.

In jeder Gemeinde kann und muss das Handwerk mitreden, wenn es um diese und viele weitere Themen geht. 

Bitte helfen Sie alle tatkräftig mit! Stellen wir gemeinsam eine gute Anzahl qualifizierter Handwerkskandidaten auf!

 

Broschüre mit allen Kandidatinnen und Kandidaten des Handwerk:

Titelseite Gemeinderatswahlen Broschure 

 

Wir Bezirke für das Handwerk - Videos im Überblick

Bozen Land

Gröden

Klausen

Brixen

Burggrafenamt

Oberpustertal

Obervinschgau

Unterland

Unterpustertal

Untervinschgau

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.