Taxi und Mietwagen: Maßnahmen zum Gesundheitsschutz

Zum Schutz vor Covid-19 setzt das Mobilitätsressort gemeinsam mit den zuständigen Vertretern im Wirtschaftsverband "Lvhapa" dringende Maßnahmen. Unwichtige Fahrten seien zu vermeiden, so LR Alfreider.

Zum Schutz vor dem Coronavirus gibt es Empfehlungen für die Fahrten mit Taxi und Mietwagen. (Foto: pixabay.com)Das Ressort für Mobilität und Infrastrukturen des Landes hat zusammen mit Vertretern der Kategorie des Wirtschaftsverbandes Handwerk und Dienstleister "Lvhapa" einige dringende Maßnahmen festgelegt, um den Gesundheitsschutz der Taxifahrer und Mietwagenfahrer zu erhöhen. "Gegenwärtig muss jede unnötige Fahrt vermieden werden. Für alle, die trotzdem unterwegs sein müssen und Taxis oder Mietwagen nutzen, haben wir dringende Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Taxifahrerinnen und -fahrern und aller Kunden erlassen", betont Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider. Die Nutzung des Taxis und des Mietwagens mit Fahrer bleibt eine gültige und nützliche Option für diejenigen, die sich fortbewegen müssen und keinen Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln haben oder ohne Auto unterwegs sind. Taxifahrer und Mietwagen mit Fahrer sind somit in ganz Südtirol weiterhin im Einsatz.

Um der Ansteckung der Taxifahrer und Mietwagenfahrer vorzubeugen, wurden Richtlinien definiert. Die erste Empfehlung sieht vor, dass im Fahrzeug ein Schild mit den Verhaltensregeln zur Corona-Vorsorge ausgehängt wird. Zudem wird der Ratschlag erteilt, eine Trennwand zum Schutz des Fahrers oder der Fahrerin zu installieren. Weiters soll die Anzahl von Kunden pro Fahrt beschränkt werden, damit der Mindestabstand gewährleistet ist. Im Notfall soll dafür gesorgt werden, dass potenziell grippeinfizierte Kunden nur mit Schutzmaske einsteigen dürfen. Darüber hinaus wird empfohlen, die Fahrzeuge täglich zu desinfizieren und zwischen den Fahrten zu lüften. Bei Barzahlungen wird die Verwendung von Handschuhen angeraten.

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.