Zurück

Tagung der Frauen im lvh

Am 07. November 2014, ab 9.30 Uhr, im Haus des Handwerks, 3. Stock

wappen frauen h70

Programm:

9.30 Uhr – 12.30 Uhr:

"Controlling"

  • Wie durchleuchte ich meinen Betrieb, wie sieht die Bank meinen Betrieb?
  • Wie interpretiere ich die Bilanz und kann ich Investitionen planen?

Diese Fragen werden gemeinsam mit der Beratungsfirma Complete GmbH, Bozen,
vertreten durch Herrn Stefan Deporta und Frau Dr. Sonja Weis, erörtert. Für die Frauen im Handwerk fallen dafür keine Kosten an.

Mittags:

Gemeinsames Mittagessen in der lvh-Mensa (Eigenbeitrag)

14.00 Uhr:

  • Kurzreferat Gert Lanz
  • Gruppenarbeiten: Familienfreundliches Arbeiten bzw. Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    Trotz der Krise ist die Hoffnung groß, dass vermehrt junge Frauen wieder daran interessiert sind in die handwerklichen Familienbetriebe einzusteigen. Da Zeiten der Krise auch Zeiten der Chancen sind, sollen neue Weichen dafür gestellt werden.

ca. 17.00 Uhr:

Ende der Tagung

Um Anmeldung bis spätestens 5. November 2014 bei hannelore.schwabl@lvh.it wird gebeten.


Zeitraum
07. November 2014

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.