Zurück

Tag der Innovation 2014: „REGIONALITÄT UND GLOBALER MARKT“

Am 29. Oktober 2014, 9.00 - 12.00 Uhr, Waltherhaus Bozen

Programm

  • 8.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
  • 9.00 Uhr Grußworte
    • On. Dr. Michl Ebner, Präsident der Handelskammer Bozen
    • Dr. Arno Kompatscher, Landeshauptmann
  • 9.15 Uhr Regionale Innovationssysteme: Perspektiven für Südtirol
    • Prof. Dr. Harald Pechlaner, Leiter Institut für Regionalentwicklung und
    • Standortmanagement, Europäische Akademie Bozen (EURAC research)
  • 9.55 Uhr Regionalität als Innovationsmotor
    • Prof. Dr. Johann Füller, Innovation und Entrepreneurship, Universität Innsbruck
  • 10.35 Uhr Pause
  • 10.50 Uhr Praxisreferate
    • Regiokorn, Benjamin Profanter, Backstube Profanter, Brixen
    • Pur Südtirol, Günther Hölzl, Meraner Weinhaus, Meran
    • Hofkäserei Learner, Marianne Köhl, Deutschnofen
    • Sarner Holz, Fabrizio Pagliani, Sarner Group, Sarnthein
    • Konsortium Passeier Wirtschaft, Uli Königsrainer, St. Leonhard i. P.
  • 12.00 Uhr Abschluss und Aperitif

Anmeldung erforderlich!

Information und Anmeldung:
Innovationsservice Handelskammer Bozen
Tel. 0471 945 538 -664
innovation@handelskammer.bz.it
www.handelskammer.bz.it

Anmeldefrist:
24. Oktober 2014

Teilnahme kostenlos
Simultanübersetzung


Zeitraum
29. Oktober 2014

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.