Zurück

3D-Druck: neue Chance für das Handwerk?

Dienstag, 25. Februar 2015 um 18.30 Uhr in der Landesberufsschule Meran "L. Zuegg"

Programm

Begrüßung

  • lvh-Bezirksobmann

Neue Trends und Technologien - Der lvh informiert

  • Sandra Kainz/Birgit Hafner, Abteilung Innovation im lvh

Wie funktioniert ein 3D-Drucker, was kann ich damit konkret machen und welche Chancen ergeben sich für das Südtiroler Handwerk?

  • Walter Weissensteiner, TIS innovation park

Vorführung 3D-Drucker & Austausch zwischen Teilnehmern und Experten

3D-Drucker live!

Während des Info-Abends haben Sie die Möglichkeit, einen 3D-Drucker der Firma Meccatronicore in Aktion zu sehen. Die anwesenden Experten beantworten gerne alle Ihre Fragen dazu.


Zeitraum
25. Februar 2015

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.