lvh-Direkt Informationsabende

 

Aufgrund des großen Interesses in den Vorjahren, finden auch heuer wieder die kostenlosen Informationsveranstaltungen der Reihe lvh-Direkt, mit folgenden Vorträgen statt:

  • Rechte und Pflichten der Betriebe bei Kontrollen vom Arbeitsinspektorat

Dr. Sieghard Flader – Direktor des Südtiroler Arbeitsinspektorates informiert:

 

  • Wie verhalte ich mich bei einer Kontrolle?
  • Was wird kontrolliert?
  • Welche Dokumente müssen im Betrieb aufliegen?
  • Kann ich meinen Berater zur Hilfe rufen?
  • Aktuelle Konjunkturdaten, Fachkräftemangel, Digitalisierung und Herausforderungen für den Wirtschaftsstandort Südtirol

Dr. Georg Lun – Direktor des WI-FO informiert:

  • Wie ist die aktuelle wirtschaftliche Situation in Südtirol und in Italien und wie geht es weiter?
  • Wie hoch ist der Fachkräftemangel?
  • Wie weit ist die Digitalisierung in den Südtiroler Betrieben?
  • Welche Herausforderungen hat der Wirtschafsstandort Südtirol?

 

  • Steuerliche Neuheiten 2018 - 2019

Der jeweilige lvh Bezirksbüroleiter informiert:

 

  • Welche wichtigen Neuerungen sind 2018 in Kraft getreten und was erwartet uns 2019?
  • Kommt die Einheitsbesteuerung FLAT TAX und wie funktioniert diese?
  • Wie funktioniert die neue Eigenkapitalförderung?
  • Wie geht es mit der elektronischen Fakturierung und dem Tagesinkassoregister weiter?
  • Welche Steuerbegünstigungen gibt es für Betriebe und Privatpersonen?

 

DIE TERMINE

BOZEN

Montag 21. Oktober 2019

Haus des Handwerks

Mitterweg Nr. 7

MERAN

Dienstag 22. Oktober 2019

Kolpinghaus

Cavourstraße Nr. 101

BRUNECK

Donnerstag 24. Oktober 2019

Michael Pacher Haus

Kapuzinerplatz Nr. 3

BRIXEN

Montag 28. Oktober 2019

lvh Bezirksbüro

Konrad Lechner Weg Nr. 7, Vahrn

SCHLANDERS

Donnerstag 31. Oktober 2019

Kulturhaus

Karl Schönherr

Göflaner Straße Nr. 27/B

 

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Alle Interessierten sind herzlich Willkommen!

Informationen und Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter Tel. 0471 32 32 00 ersucht.

 

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.