Das Glück wohnt im Kopf

„Es ist eine Sache der Einstellung“! Diese Aussage tätigt die Autorin Christine Wunsch aus Überzeugung. Erst kürzlich referierte sie auf Anfrage der lvh-Frauen Unterpustertal - Gadertal in St. Martin in Thurn. „Es ist nicht nur das Fachwissen, sondern ebenso die richtige mentale Einstellung eines Unternehmers ausschlaggebend“, betonte Wunsch im restlos ausgebuchten Veranstaltungssaal.

Zahlreiche Frauen folgten aufmerksam den Erzählungen von Christine Wunsch.Führungskräfte haben eine Vorbildfunktion. In diesem Sinne ist es umso wichtiger, dass sie den Fokus auf die Dinge legen, die gut funktionieren. Auch in ihrer Sprache sollen sie versuchen stets positiv zu bleiben.

Die Referentin ging auf die verschiedenen Punkte ein, die zu einem erfolgreicheren und glücklicheren Leben beitragen können. Die Anwesenden nahmen mit großer Aufmerksamkeit die Ratschläge mit nach Hause.

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.