Kommunikation: Verstehen und streiten – aber richtig!

Man kann nicht NICHT kommunizieren. Es gilt allerdings, die Instrumente der Kommunikation zu kennen und diese richtig anzuwenden, um ein Gespräch erfolgreich zu machen. Der Südtiroler Meisterbund organisiert am Freitag, 15. Mai 2015 in Schlanders einen Vortrag zu diesem Thema und lädt alle Interessierten herzlich dazu ein.

meisterbund stempelKommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis: Als soziales Wesen ist der Mensch auf die Interaktion mit anderen angewiesen und mittels Kommunikation setzt er sich mit seiner Umwelt auseinander. Das kann entweder verbal, d.h. mittels des gesprochenen Wortes oder nonverbal mittels Gestik, Mimik, Tonfall und Körperhaltung geschehen. Entscheidend ist allerdings die Art und Weise der Kommunikation, die in großem Maß den Ausgang eines Gesprächs beeinflusst.
Der Psychologe Uwe Gremmers wird am 15. Mai 2015 im Bauunternehmen Gemassmer Herbert in Schlanders in einem Impulsvortrag näher darauf eingehen, wie erfolgreiche Kommunikation im Betrieb gelingen kann. Alle interessierten Meisterinnen und Meister sind zu dem Vortragsabend, der vom Südtiroler Meisterbund organisiert wird, eingeladen. Anmeldungen werden unter 0471 323200 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen.

Meisterforum 2015

Mit Unterstützung der Handelskammer und der Bilateralen Körperschaft für das Handwerk ist es dem Südtiroler Meisterbund gelungen, eine Informationsreihe zu verschiedenen Themen für 2015 auf die Beine zu stellen. „Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, ein Informations- und Fortbildungsangebot für die Südtiroler Meister anzubieten. Durch die Gründung des Meisterbundes wurde eine sektorenübergreifende Plattform geschaffen, die die fundierte Ausbildung und hohe Qualität der Meister hervorheben soll. Diese Kompetenz soll in der Vermarktung der Unternehmens bzw. der Produkte und Dienstleistungen sichtbar gemacht werden", erklärt Obermeister Martin Haller.

Sämtliche Informationen zur Mitgliedschaft, zu den Mitgliedervorteilen sowie Terminen und Veranstaltungen des Meisterbundes sind auf www.meisterbund.it veröffentlicht oder werden telefonisch unter 0471 323271 mitgeteilt.

>>Einladung Meisterforum Schlanders

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.