Karneider Handwerker setzen auf Kooperation

In der Gemeinde Karneid sind für dieses Jahr mehrere Projekte größerer Dimension geplant, an denen sich die lokalen Handwerker unbedingt beteiligen möchten. Hierfür sind sie bereit Kooperationen zu bilden.

Resch-Gerhard---OO-KarneidWas liegt näher, sich zusammen zu tun, Stärken und Kompetenzen zu bündeln und so auch an größere Aufträge zu kommen: Kooperationen gelten als eine der wichtigsten zukünftigen Erfolgsstrategien für Kleinbetriebe. Um dieses Thema ging es jüngst in der Ortsversammlung der Handwerker von Karneid. „Auf Gemeindeebene sollen in diesem Jahr einige Großprojekte realisiert werden, an denen sich so viele Handwerksbetriebe wie möglich beteiligen sollen, damit die Auftragsvergabe vor Ort bleibt", unterstreicht lvh-Ortsobmann Gerhard Resch. Wie Zusammenschlüsse generell genützt werden können und welche Arten von Kooperationen es gibt, erläuterte die lvh-Rechtsexpertin Desirée Schmidt: „Für die Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen sind Bietergemeinschaften oder Konsortien sinnvoll. Die Vernetzung der Unternehmen hat für alle Beteiligten Vorteile auf verschiedenen Ebenen so zum Beispiel hinsichtlich Umsatzgewinnsteigerung, Imagegewinn sowie Informations- und Wissensvorsprung." Anhand von konkreten Beispielen zeigte sie einige Zusammenschlüsse auf. Voraussetzung für die Teilnahme, auch als Kooperationsmitglied, sei auf jeden Fall die Registrierung im Landesvergabeportal und die neue Registrierung im telematischen Verzeichnis der Wirtschaftsteilnehmer.
Bereitschaft mit den lokalen Fachkräften aus dem Handwerk zusammen zu arbeiten, zeigte auch die Bürgermeisterin von Karneid Martina Lantschner: „Neben der Verlegung der Glasfaserkabel ist heuer auch der Umbau des Schulgebäudes vorgesehen. Wir hoffen, dass wir im Rahmen beider Projekte mit unseren Handwerkern und Fachexperten vor Ort zusammenarbeiten können."

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.