Jahresversammlung der Elektrotechniker und Elektromechaniker

Jahresversammlung der Elektrotechniker und Elektromechaniker

 Bei der Jahresversammlung der Elektrotechniker und Elektromechaniker am Samstag, den 19. Mai 2012 im Haus des Handwerks in Bozen können sich die über 300 Mitglieder einen wichtigen Informationsvorsprung für eine erfolgreiche Betriebsführung holen.

Dieses Jahr haben sich die Berufsbeiräte mit den Obmännern Alfred Faller und Franco Mich an der Spitze ein äußerst interessantes Programm für die Jahresversammlung, zu der am 19. Mai alle Kollegen eingeladen sind, einfallen lassen. Als Höhepunkt des Tages ist ein Fachvortrag über die aktuellen CEI-Normen mit dem Experten Pierpaolo Bovo angesagt. Ganz besonders stolz sind Obmann und Berufsbeiräte, darunter auch LVH-Vizepräsident Martin Haller, auf die vielen Meister, die im Rahmen der Veranstaltung ausgezeichnet werden.

Eine weitere Neuheit dieses Jahres stellt die Produktschau der Partner der Berufsgemeinschaft dar, darunter die Firmen Remags, Dehn, Zumtobel, Intercable, Würth, Divus, Selectra und Gruppo Giovannini.

Das Programm des Vormittages, das ab 8.30 Uhr beginnt, sieht weiters die Rede des Obmannes Alfred Faller über die Entwicklung der Branche vor. Anschließend wird die Ehrung der frischen Meister vorgenommen sowie das Konzept Südtiroler E-Marke vorgestellt. Mit einem gemeinsamen Mittagessen mit Diskussion wird der Vormittag ausklingen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung innerhalb 12. Mai 2012, und zwar beim LVH, Tel. 0471 323200 oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.