Dettaglio corsi

Zurück

Wie viel kostet eine Arbeitsstunde im Tischlereibetrieb?


Code:
30102104
Sprache:
DEU
Termine:
11.06.2021
18:00 > 20:00
Ort:
Bozen, Haus des Handwerks, Mitterweg 7
Beschreibung:
Eine sorgfältige Kostenerfassung ist das A und O für eine erfolgreiche Betriebsführung. Handwerker betrachten sie meist nur für den Zweck, die Stunden zu verrechnen und um die Angebotskalkulation zu erstellen. Dabei lassen sich mit einer genauen Kostenrechnung auch jene Kosten erfassen und zuordnen, die aus der Buchhaltung nicht ersichtlich sind. Die Kostenrechnung bildet außerdem die Grundlage für ein funktionierendes Controlling, für fundierte Betriebsanalysen und für die Anwendung kluger Geschäftsmodelle wie das ¿leanmanagement¿. Es werden Methoden aufgezeigt wie man einen Stundensatz festlegt, nach welchen Kriterien vorzugehen ist und wie man die Handwerksleistung dem Kunden vermitteln kann. Es werden unterschiedliche Kalkulationsmodelle vorgestellt. Weiters werden praktische Tipps gegeben, wie die errechneten Kalkulationsparameter in die bestehenden Softwarelösungen übernommen werden können.
Preis:
80,00 € + Mwst.
Preis Mitglieder:
68,00 € + Mwst.
Preis BKH *:
58,00 € + Mwst (auf Mitgliederpreis)
Zielgruppe:
Tischlerei-Inhaber
Max. Teilnehmer:
20
Plätze verfügbar:
Ja
Anmeldeschluss:
28.05.2021


Online Anmeldung

Anmeldung für Mitglieder oder

Anmeldung für Nichtmitglieder
Unternehmen oder Privat


Ti informiamo che questo sito utilizza cookie propri tecnici e di terze parti per consentirti una migliore navigazione ed un corretto funzionamento delle pagine web.