„Begegne deinen Erlebnissen“ – International Mountain Summit

Bereits zum zehnten Mal findet der International Mountain Summit (IMS) in Südtirol statt. Das Festival lockt zahlreiche bergbegeisterte Menschen aus aller Welt nach Brixen. Unter dem Motto „Meet.Mountain.People.Soul“ laden der lvh und andere Partner zu mehreren Höhepunkten ein.

IMS Beim zehnten Bergfestival IMS im Forum in Brixen dreht sich vom 8. bis zum 14. Oktober alles um die Begegnung mit dem Berg und mit den Menschen. Den Besucher erwarten Wanderungen, Diskussionsrunden, Workshops und zahlreiche Vorträge, wobei die verschiedensten Thematiken angeschnitten werden, darunter auch das Südtiroler Handwerk. Renommierte Persönlichkeiten geben im Gespräch einen Einblick in einzigartige Lebenswege, wie beispielsweise Ehrenredner Ali Mahlodji. Der ehemalige Flüchtling und Schulabbrecher hat über 40 verschiedene Jobs ausprobiert, bevor er sein Unternehmen WHATCHADO gründete. Nun will er Menschen dazu ermutigen, etwas aus ihrem Leben zu machen und zeigen, dass uns Fehler oft auf den richtigen Weg bringen können. Seinen Vortrag wird er am Mittwoch, 10. Oktober, um 20 Uhr im Forum Brixen halten. Norbert Niederkofler, Südtirols einziger Dreisternekoch, ist Gastredner und will mit seinem Regionalitätskonzept Vorbild für die Küchen dieser Welt sein. Die Kriegsreporterin Antonia Rados erzählt von den täglichen Ängsten und Gefahren ihres Berufs, während die Künstlerin Simona Atzori, welche ohne Arme geboren wurde, ihr neues Buch vorstellt. In all den Begegnungen geht es stets um den Austausch von Erfahrungen und um die gemeinsame Weiterentwicklung.

 

Das gesamte IMS-Programm finden Sie auf www.ims.bz.

 

Bitte einloggen, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.