Zurück

Infoevent Bozen: Das neue Anlagenbuch

Im Februar wurde die Einführung des neuen Anlagenhefts genehmigt. Über die Änderungen der Verordnung über die Brandverhütung und den Einbau und Betrieb von Heizanlagen klären wir bei drei kostenlosen Workshops in Bozen, Schlanders und Brixen auf. Außerdem erfahren Sie alle Details zur richtigen Anwendung des Anlagenheftes und werden über Ihre Verantwortlichkeiten informiert.


Das Thema betrifft besonders folgende Berufsgemeinschaften:

  • Installateure für Heizung und sanitäre Anlagen
  • Feuerungstechniker
  • Kälte- und Klimatechniker
  • Elektrotechniker
  • Kaminkehrer
  • Hafner

Am 14. Februar 2017 wurde mit Beschluss der Landesregierung die Einführung des neuen Anlagenheftes genehmigt. Der Grund für die verspätete Einführung war die Zuständigkeit von drei verschiedenen Landesämtern, die in unterschiedlichen Kompetenzen Verantwortung tragen. Um die Betriebe bei der Handhabung des neuen Anlagenheftes zu unterstützen, organisiert die lvh-Berufsgruppe Installation und Facility drei Informationsveranstaltungen.


Termine

  • 3. März von 14-16 Uhr im Haus des Handwerks Bozen (Mitterweg 7)
  • 10. März von 9-10 Uhr im lvh-Bezirksbüro Schlanders (Kapuzinerstraße 28)
  • 10. März von 14-16 Uhr im lvh-Bezirksbüro Brixen (Konrad-Lechner-Weg 7 in Vahrn)

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Ihre schriftliche verbindliche Anmeldung.

>>Download Anmeldeformular

Für Fragen und Informationen zu den Veranstaltungen steht Ihnen Walter Soligo unter 047323278 oder walter.soligo@lvh.it gerne zur Verfügung.


Zeitraum
03. März 2017

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.