Zurück

Kostenloser Infoabend: Schon über die eigene Rentensituation nachgedacht?

Bei 3 kostenlosen Infoabenden in Bruneck, Brixen und Naturns haben Sie die Chance, sich Informationen über die eigene Rentenposition einzuholen und Ihre Fragen zu stellen. Rentenexperte und Landtagsabgeordneter Helmuth Renzler gibt in einem Fachvortrag Aufschluss über das aktuelle Thema. Im Anschluss sind alle zu einem gemütlichen Austausch bei einem Umtrunk eingeladen.


renten 800"Warum es sich lohnt, über die eigene Rente nachzudenken" - unter diesem Motto steht die Veranstaltungsreihe, die die Frauengruppe des lvh gemeinsam mit der Raiffeisen initiiert hat. Als Fachreferent konnte Helmuth Renzler, Experte in Rentenfragen und Landtagsabgeordneter, gewonnen werden. In Brixen, Bruneck und Naturns haben Sie an drei Abenden die Möglichkeit, konkrete Informationen über Ihre Rentenposition einzuholen, Aufschluss über Themen wie Offener Pensionsfonds oder Pensplan zu erhalten und Ihre Fragen zu stellen. Eingeladen sind alle BetriebsinhaberInnen, GeselschafterInnen und mitarbeitende Familienmitglieder.

Programm

  • Begrüßung durch die Bezirksobfrau der Frauen im lvh
  • „Warum es sich lohnt, über die eigene Rente nachzudenken" Rentenexperte und Landtagsabgeordneter Helmuth Renzler
  • Vorstellung Raiffeisen Offener Pensionsfonds
  • Vorstellung Infopoint Pensplan des lvh
  • Fragen aus dem Publikum
  • Gemeinsamer Umtrunk

Die Termine

  1. Mittwoch, 24.08.16 um 19.00 Uhr, Raiffeisen-Forum, Europastraße 19 in Bruneck
  2. Donnerstag, 25.0816 um 19.00 Uhr, Raiffeisenkasse Eisacktal, Großer Graben 12 in Brixen
  3. Dienstag, 30.08.16 um 19.00 Uhr, Raiffeisensaal, Rathausstraße 1 in Naturns

Die Veranstaltungen sind kostenlos. Anmeldeschluss ist jeweils ein Tag vor der Veranstaltung. Anmeldungen via Mail an hannelore.schwabl@lvh.it oder telefonisch unter 0471 323347 (von 8.00-12.30 Uhr)

>>Download Einladung


Zeitraum
30. August 2016

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.