Zurück

Infoabend zum Technologiepark Bozen: Welchen Nutzen bringt er für das Handwerk?

In der Industriezone Bozen wird eifrig am Technologiepark, dem neuen Zentrum für Forschung und Innovation, gebaut. Doch welche Möglichkeiten bietet dieser Park für Südtirols Handwerksbetriebe und welche Dienstleistungen können konkret genutzt werden?


Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe in Schlanders und Bozen werden Antworten auf diese Fragen und Einblicke in verschiedene Labore des Technologieparks und der Eurac gegeben.

Die Termine im Überblick

  • Schlanders: Donnerstag, 28. April um 18:00 Uhr in der Landesberufschule Schlanders
    >>Programm

  • Bozen: Donnerstag, 05. Mai um 17:00 Uhr inklusive Besichtigung Baustelle Technologiepark beim Ex-Alumix-Gebäude
    >>Programm

Kostenlose Anmeldung unter:
E-Mail: innovation@lvh.it 
Tel.: 0471 323 245

techpark baustelle


Zeitraum
05. Mai 2016

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.