Zurück

Tag des Handwerks 2017 im Technologiepark Bozen

Dass Innovation die Zukunft bedeutet, wissen auch Südtirols Handwerksbetriebe. Sie verbessern die bestehenden Techniken durch innovative Verfahren und garantieren so den Fortschritt und ihr sicheres Bestehen. Im Technologiepark, in dem am 7. Oktober der diesjährige Tag des Handwerks veranstaltet wird, soll diese Chance für alle ermöglicht werden und wir laden Sie herzlich ein, sich vor Ort selbst ein Bild darüber zu machen.


tag des handwerks 2017

Wann?

Samstag, 7. Oktober 2017 um 9 Uhr

Wo?

NOI-Techpark (Bozen Süd, A.-Volta-Straße 9)

Programm:

  • Handwerk: Ideen- und Impulsgeber für Südtirols Wirtschaft
    Gert Lanz, lvh-Präsident

  • Starke Unternehmen als Innovationsmotor
    Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern

  • Die Zukunft wird so aussehen, wie wir sie gestalten
    Arno Kompatscher, Landeshauptmann

  • Handwerk 4.0 – Bayerns Antwort auf die digitale Transformation
    Bernhard Schwab, Amtschef im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Diskussionsrunde

Vernetzung konkret – Wettbewerbsvorteile für KMU durch die Nutzung von Technologieparks

  • Gert Lanz, lvh-Präsident
  • Hubert Hofer, Direktor Technologiepark NOI
  • Christian Welzbacher, Leiter des Heinz-Piest-Instituts für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover
  • Damiano Pietri, nationaler Präsident der Jungunternehmer Confartigianato
  • Jasmin Fischnaller, Vorsitzende der Junghandwerker im lvh

Simultanübersetzung vorhanden. Parkmöglichkeiten vor Ort. Ab 13 Uhr werden Führungen im Technologiepark angeboten.


Zeitraum
07. Oktober 2017

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.