Zurück

Fachtagung "Silicon Südtirol - Wohin bewegen wir uns?"

Elektromobilität und autonomes Fahren werden die Art, wie wir uns in Zukunft fortbewegen, revolutionieren. Was bedeutet diese Veränderung für das Südtiroler Handwerk? Welche Chancen ergeben sich dadurch für die zahlreichen Handwerksberufe? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Rahmen dieser Fachtagung am 28. Juli im Safety Park Bozen.


silicon suedtirol headerDie Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und findet in deutscher und italienischer Sprache statt. Anmeldung unter innovation@lvh.it oder 0471 323 225.

Programm

>>Download detailliertes Programm

08.30 Uhr Registrierung

09.00 Uhr Begrüßung

  • Gert Lanz, lvh-Präsident
  • Florian Mussner, Landesrat für Mobilität

09.15 Uhr Einleitung

  • Martin Plattner, KSM-Präsident

09.30 Uhr Was kann das Südtiroler Handwerk vom Silicon Valley lernen und umgekehrt? 

  • Sybille Rizzolli, ehe. Managerin Tesla, Faraday Future, Kalifornien

10.00 Uhr Mobilität der Zukunft als Dreiklang von Elektromobilität, automatisiertem Fahren und Sharing-Konzepten 

  • Dr. Gereon Meyer, Leiter Strategische Vorhaben VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, www.vdivde-it.de

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr Systementwicklungen zur hochpräzisen Multisensornavigation für autonomes Fahren

  • Prof. Dr. Ing. Reiner Jäger, University of Applied Sciences Karlsruhe (HSKA), Institut für Angewandte Forschung (IAF)

11.30 Uhr Navya Arma, der erste selbstfahrende Minibus

11.50 Uhr Vom Fahrzeug mit Verbrennungsmotor zum E-Auto umgerüstet

12.10 Uhr Welche Strategien verfolgt die Provinz Südtirol im Bereich der Elektromobilität, welche Förderungen gibt es?

12.30 Uhr Austausch beim Mittagessen

09.00 – 17.00 Uhr Testfahren mit:

  • Selbstfahrender Minibus Navya Arma
  • Tesla
  • VW
  • Nissan
  • IIT-Wasserstoff -Auto
  • BMW
  • Hyundai
  • DRIWE-Car


Zeitraum
28. Juli 2017

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.