Zurück

Infoveranstaltung: Einstieg in den Online-Handel

Donnerstag, 15. Juni 2017 von 18 bis 20 Uhr im Haus des Handwerks in Bozen (Mitterweg 7)

In den nächsten Monaten möchte der lvh kleine Betriebe und Manufakturen bei der Registrierung auf amazon und somit beim Einstieg in den Online-Handel begleiten. Auf der Informationsveranstaltung werden noch einmal die Kriterien von amazon made in Italy erläutert, erste Erfahrungswerte ausgetauscht, die Dienstleistungspakete des lvh sowie das Leistungsangebot von TransOpt werden vorgestellt und es soll gemeinsam das weitere Vorgehen besprochen werden. Wenn sich mindestens 40 Betriebe mit einer bestimmten Anzahl von Produkten registrieren, kann ein eigenes Schaufenster für Südtirol eingerichtet werden.

Programm

  1. Amazon made in Italy: Vostellung, Voraussetzungen und Dienstleistungen des lvh
    Ann-Christin Döding, lvh-Abteilung Innovation und Neue Märkte

  2. Leistungen der TransOpt
    Astrid Huez, Präsident TransOpt

  3. Erfahrungsbericht aus Vicenza
    Matteo Pisanu, Confartigianato Vicenza


Zeitraum
15. Juni 2017

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.