Zurück

Infoabend Spondinig/Prad: Aufträge im Ausland erfolgreich abwickeln

Handwerklichen Dienstleistungen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sind für viele Betriebe ein lohnender Markt, auch wenn eine Reihe rechtlicher Vorgaben zu beachten sind. Werden diese aber bereits vor Erbringung der Dienstleistung vorausschauend geklärt, steht einer erfolgreichen Abwicklung nichts mehr im Wege. Der lvh organsiert dazu in Zusammenarbeit mit der IDM zwei Infoabende und lädt alle Interessierten herzlich ein.


325183301 325183301 wegweiser 298Sie möchten mit Ihrem Unternehmen auch im Ausland Aufträge abwickeln und dadurch Ihr Geschäftsfeld erweitern? Dann kommen Sie zu einem der zwei kostenlosen Infoabenden in Spondinig oder Toblach und erfahren alles zu den wichtigsten Formalitäten und Vorschriften, die für eine erfolgreiche Abwicklung von Auslandsaufträgen zu beachten sind. Außerdem erhalten Sie wichtige Kontaktadressen für weiterführende Kooperationen und Informationen zum Thema. Für Informationen zu den Events und zur Anmeldung wenden Sie sich einfach an Ann-Christin Döding via Mail export@lvh.it oder Telefon 0471 323 253

Termine

Jeweils von 19 bis 21 Uhr:

  • Spondinig/Prad: Dienstag, 16. Mai 2017 in der GWR-Spondinig (Bahnhof Spondinig 1)
  • Toblach: Mittwoch, 17. Mai 2017 bei Lanz Metall (Öden 10)

Inhalte

  • Begrüßung durch den jeweiligen Bezirksobmann
  • "Fit für Aufträge im Ausland" - Impulsreferat lvh.apa
  • Aufträge im Ausland - Dienstleistung des IDM Südtirol
  • Erfahrungsaustausch und Diskussionsrunde


Zeitraum
16. Mai 2017

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.