Verzeichnis der Umweltfachbetriebe

Das Verzeichnis der Umweltfachbetriebe ist eine staatliche Behörde, bei der folgende Subjekte zu einer Eintragung verpflichtet sind:

  • Unternehmen, welche Hausmüll sammeln und transportieren (Ausnahme siehe Punkt Umweltvignette);
  • Ersterzeuger von nicht gefährlichen/gefährlichen Abfällen, welche die eigenen Abfälle sammeln und transportieren;
  • Vertreiber, Installateure von Elektro- und Elektronikgeräten, welche Altgeräte (RAEE) zurücknehmen sowie Transporteure von Elektro- und Elektronikaltgeräten (RAEE);
  • Unternehmen, welche gefährliche und nicht gefährliche Sonderabfälle transportieren;
  • Unternehmen, welche ausschließlich grenzüberschreitende Abfalltransporte durchführen;
  • Logistikunternehmen in Bahnhöfen, Umschlagszentren, Terminals, Frachtzentren und Häfen;
  • Unternehmen, welche Abfälle handeln und vermitteln, ohne im Besitz derselben zu sein;
  • Unternehmen, welche Standorte sanieren;
  • Unternehmen, welche asbesthaltige Güter und Standorte sanieren;

Die Eintragung ins Verzeichnis der Umweltfachbetriebe kann ausschließlich in telematischer Form über die Handelskammer Bozen erfolgen. Gerne hilft die lvh-Rechtsabteilung bei der Vorbereitung und der Übermittlung des telematischen Antrags an die Handelskammer Bozen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Tel.: 0471 323277

Mail: rechtsberatung@lvh.it 

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.