Berufsspezifische Handbücher beugen Unfällen vor

Handbücher zur Arbeitssicherheit

Berufsspezifische Handbücher beugen Unfällen vor

Der lvh gibt jährlich Handbücher zu verschiedenen Bereichen der Arbeitssicherheit heraus. Die nützlichen Broschüren enthalten die aktuellen gesetzlichen Richtlinien in klarer und verständlicher Form, weisen auf besondere Gefahrenquellen hin und geben anhand bildlicher Darstellungen Hinweise zur Sicherheit. lvh-Mitglieder können die pdf-Dateien im Downloadbereich kostenlos herunterladen. Die gedruckten Broschüren liegen in der lvh-Zentrale und in den Bezirksbüos auf.

Die berufs- und themenspezifischen Handbücher sollen den Betrieben bei der Prävention von Unfällen und der Einhaltung aller Sicherheitsauflagen helfen. Damit gibt es in Südtirol erstmals praktische Handbücher für die verschiedenen Berufsbereiche (z.B. Tiefbau, Gerüstbau, Arbeit mit Minderjährigen Installation, Holz, Metall, Kfz, Büro, Textilien, Frisör usw.).

"Die Erfahrung und Zusammenarbeit mit Praktikern während der Arbeitssicherheitskurse, die der lvh laufend organisiert, haben uns gezeigt, dass nur konkrete und auf die einzelnen Berufssparten bezogene Handbücher Klarheit im Bereich Arbeitssicherheit schaffen", sagt Christian Niklaus, Leiter der Kurse zur Arbeitssicherheit im lvh und Autor der Handbücher.

Handbücher - Das Einmaleins der Arbeitssicherheit

Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.